Malkurse in PanArt + Acryl/Collage/Struktur/Rost

Was ist PanArt?

PAN = griechisch und heißt "alles"....genauer noch panta rhei = alles fließt (Heraklit).

Speziell durch die sehr flüssigen Farben entstehen Leinwände, die auch nach Farbauftrag noch weiterfließen. Dadurch entstehen fantastische Effekte und jeder kann etwas anderes darin entdecken. Es steckt "alles" drin.
Begründer der PanArt ist der Künstler "Masu" aus Vorarlberg.

Ein weiteres Merkmal neben den flüssigen Farben ist die Arbeit mit Spachtel und Kamm. So entstehen auch in kurzer Zeit spontane und schwungvolle Kunstwerke, die Sie lieben werden.

Kurse

Ich gebe pro Jahr ca. 8 Malkurse, jeweils 1x pro Monat von April bis November. Die Termine sind pro Kurs zwei mal pro Woche von 18:00 - 21:00 Uhr, also insgesamt 6 Stunden. Bei der PanArt gibt es Standardkurse und Exklusivkurse. Beim Exklusivkurs können maximal 3 Schüler teilnehmen. Dadurch können individuelle Wünsche und Vorstellungen durch mich noch besser unterstützt werden. Darüber hinaus sind die Techniken teilweise aufwändiger und die Formate größer. Im Schnitt macht jeder pro Kurs 3 Leinwände. Die Materialien, wie Leinwände, Farben und Werkzeug sind im PanArt-Kurs inklusive, da die Farben auch am Markt schwer erhältlich sind. Beim Kurs Collage/Wachs sind ein paar Materialien mitzubringen, v.a. Acrylfarben. Ein Materialliste schicke ich vorab an die Teilnehmer.

Teilnehmer

PanArt-Standardkurs: Max. 5 pro Kurs,
PanArt-Exklusivkurs: Max. 3 pro Kurs,
Collage-Wachs: Max. 3 pro Kurs.
Bei Anmeldung oder Anfragen bitte oben auf "Kontakt" klicken und mir eine kurze E-Mail schicken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Ort

Die Kurse finden in meinem Atelier im Hinterhof in der Oefelestr. 8 statt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Atelier sehr gut erreichbar, die U-Bahn-Station Kolumbusplatz ist nur ca. 100 m entfernt.

Gutscheine + Schnupperkurs

Gutscheine für alle meine Malkurse sind erhältlich.
Auf Wunsch und nach Absprache ist auch ein Schnupperkurs ab 2 Personen möglich.